let's move out...
  Startseite
    info
    spass
    film
    textorientiert
    lecker musik
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/nobody142

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Zwischen der Zeit. Teil 2

"und alles, was was wert ist wohnt jetzt in ner fremden stadt. wo man weiß, dass du es selbst bist, der dich aufgegeben hat."
so siehts nämlich aus. ob man da jetzt diskutieren möchte oder nicht, weiß ich selbst nicht.
warum ich dann in den blog schreibe? pah!
es kennt doch jeder diese tiefphasen, plötzliche ballungen aller schlechten gedanken die man haben kann auf einem mal. hanna nennt das "weltschmerz", aber das darf ich sicher nicht erzählen.
das fiese dabei ist dass es eigentlich, nüchtern betrachtet nur unheimlich kurz ist. nen halben, ganzen tag, nicht länger. in wirklichkeit fühlt es sich länger an. und alles läuft tragend, langsam ab.
ich würde jetzt schreiben dass ich mir nicht einmal sicher bin, ob ich den blogeintrag nicht noch nachträglich lösche. wie damals als ich am nächsten tag aufgewacht bin, diesen einen eintrag gesehen habe und mich geschämt habe. für mein seltsames ich. im weltschmerz.
ich könnte auch sagen dass ich weiß dass kein mensch das liest. ohne dass ich ihn darauf aufmerksam mache. und mich wiederum fragen warum ich überhaupt blogge.
da fällt mir henny ein. (ha ha.) die hat nämlich an einem punkt plötzlich gesagt, "ne, nicht mit mir" und hat ihren gesamten blog gelöscht.
mensch das wär was. aber ich bin da zu masochistisch selbstverliebt. ich lese da wohl einfach zu gerne drin. über alte tage.
das ist wie mit meinen chatlogs. über die man jahre später lachen, grinsen oder schmunzeln kann.

so. ist sicher der erste kräftige eintrag seit langem. ist das jetzt peinlich? naja. gesagt sei. ich bin erkältet. und fühle mich auch so. und jetzt höre ich auf zu schreiben. für heute
20.9.08 23:36
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Johnny Knoxville (21.9.08 21:13)
lass uns in 5 jahren über diesen post lachen

btw.: einer der wenigen posts bei dem ich alles versteh, natürlich bis auf den ns

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung